Künstlerische Workshops im Deutschen Bundestag

2024 wird das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland 75 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat der Kunstbeirat des Deutschen Bundestages mich beauftragt, ein künstlerisches Projekt mit Workshop-Charakter zu entwickeln, zu dem die Bevölkerung, ob jung oder alt (jede Altersgruppe ab ca 6 Jahre ist gemeint!), zur Teilnahme eingeladen ist. Thema der Workshopreihe ist Freiheit und Würde (siehe auch I. und II. Grundgesetz.). Wie könnte ein Symbol für Freiheit oder/und Würde aussehen?

Nach einer japanischen Überlieferung hat der/diejenige einen Wunsch frei, der/die 1000 Kraniche faltet – in Anlehnung an diesen Gedanken, entstand die Idee, gemeinsam mit den Teilnehmenden 1000 Kraniche für den Erhalt unserer Demokratie und für Freiheit und Frieden zu falten. Dabei wird die ursprüngliche Form der Origami-Faltung beibehalten, die Gestaltung der Papiere ist individuell.
Wie man einen Kranich faltet, zeige ich hier in diesem Film.

Außerdem können eigene Formen und Ideen und Symbole zum Thema Freiheit und Würde entwickelt werden. Die Gesamtheit dieser Objekte wird 2024/2025 in einer großen Ausstellung rund um das Thema 75 Jahre Grundgesetz zu sehen sein.

Seit vielen Jahren befasse ich mich immer wieder mit verschiedenen handwerklichen Techniken, u.a. auch mit Papierfaltungen. Herausforderung ist dabei, aus einer bekannten Methode etwas Individuelles zu schaffen. So schließt sich der Kreis zu meiner eigenen Kunst, in der ich mich auch immer wieder mit Bildern und Vorbildern beschäftige, die man zu kennen glaubt und die dann doch ganz anders sind.

Die workshops finden im Bundestag/Marie-Elisabeth-Lüders-Haus statt.
Es sind wieder Plätze für Schulklassen und auch für Familien, Einzelpersonen, Kinder (ab 6 Jahre), Jugendliche, Freunde und Verwandte ... frei!
Anmeldung und Informationen ausschließlich über eine mail an das Büro vom Kunstbeirat, Deutscher Bundestag.


2019 und 2022 fanden zum Tag der Ein- und Ausblicke im Deutschen Bundestag bereits künstlerische Workshops für die Besucher und Besucherinnen unter meiner Anleitung statt.

Zurück